klicken Sie hier, um das `Liebe darf alles` Cover in der Größe 600*600 zu erhalten!

Kastelruther Spatzen
Liebe darf alles

Label: KOCH International

MC - ArtikelNr.: 225000

CD - ArtikelNr.: 325000

Kastelruther Spatzen: "Liebe darf alles"

 

Die Erfolgs-Geschichte der Kastelruther Spatzen auf wenigen Zeilen zusammen zu fassen, ist sicher eine schwierigere Aufgabe, als zu diesem Thema ein ganzes Buch zu schreiben. Denn die Kastelruther Spatzen sind nun einmal die erfolgreichste Volksmusik-Gruppe überhaupt!

 

Keine andere volkstümliche Formation hat seit ihrer Gründung Anfang der 80-er Jahre mehr Platten produziert, keine hat mehr Platten verkauft, keine mehr davon vergoldet. Keine Gruppe hat mehr Konzerttickets verkauft und keine Band hat mehr ECHOs verliehen bekommen als die Kastelruther Spatzen! Aber langsam und der Reihe nach: Beim „Frühlingsfest der Volksmusik“ 2002 wurde den Spatzen tatsächlich die 100. Goldene Schallplatte überreicht. Das ist absoluter Rekord, wenn man bedenkt, dass sonst niemand einen solchen länderübergreifenden Erfolg in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol hat wie die sieben Musiker! So ganz „nebenbei“ wurden ihnen im Laufe der Jahre sieben (!!!) ECHOs verliehen, die höchste Auszeichnung des Deutschen Phono-Verbandes. Sie gewannen im Jahre 1990 den „Grand Prix der Volksmusik“ („Tränen passen nicht zu dir“), die Zahl der gewonnenen Hitparaden ist kaum noch zu zählen und nun gehen sie einem neuen Rekord entgegen: Allein in Deutschland haben sie auf ihren Tourneen in der Zwischenzeit weit über eine Million Konzerttickets verkauft! Das muss den Spatzen erst einmal ein anderer deutschsprachiger Interpret nachmachen!

 

Die Kastelruther Spatzen sind seit ihrer Gründung ihrem Stil und ihrer Art (Tracht) treu geblieben, denn ihre besungenen Themen sind einfach zeitlos und bedürfen offensichtlich keiner Korrektur. Unverkennbar die einzigartige Stimme von Frontmann Norbert Rier! Unverkennbar aber auch die Themen, von denen die „Goldenen Kehlen“ singen: es handelt sich um menschliche Schicksale, oftmals verknüpft mit der geliebten Heimat, den Bergen. Innerhalb dieses Spektrums gibt es unzählige Geschichten zu erzählen. Kein Wunder, dass das vorliegende Album „Liebe darf alles“ bereits das 27. Longplay-Album der Erfolgsband ist! Da wird von der für immer verlorenen Liebe („Erinnerung - so heißt ein Lied“) genauso berichtet wie von ihrer Macht („Liebe darf alles“). Auch die Magie der Berge wird gewürdigt („Enigma – der scharlachrote Berg“). Und Trost findet der aufmerksame Zuhörer in dem Lied „Wenn Gott eine Türe schließt“ – denn gleichzeitig öffnet er ein Fenster! Überhaupt: Positives Denken scheint das typische Merkmal für die Musik der Spatzen zu sein. Denn nicht zuletzt das „Edelweiß-Tattoo“ macht Mut und Kraft und bestätigt, das Wunder nur zur denen kommen, die daran glauben!

 

Verantwortlich für die typischen Klänge von der Seiser Alm ist natürlich ein eingespieltes Team! Produzent Toni Kellner sorgt seit Jahren für die perfekte Titelauswahl. Er weiß einfach, was zu den Spatzen passt! Für den „richtigen Ton“ und die inhaltliche Aussage sorgt ein Stab von langjährigen Autoren, wie die Komponisten Walter Widemair, Jean Frankfurter und Marc Bell sowie Dagmar Obernosterer und die „ungekrönte Königin der Texter“ Irma Holder. Des weiteren ist auch Spatzen-Manager Albin Gross seit Jahren ein wichtiger Hitlieferant. Alles Namen also, die darauf schließen lassen, dass „Liebe darf alles“ den Ruhm der Kastelruther Spatzen noch vergrößern wird! Und dass die Spatzen mit diesem Album wieder Gold-Status erreichen, ist genauso sicher, wie die Tatsache, dass man vier Wochen vor dem Spatzen-Fest keine Karte mehr bekommt! Die Fans wissen einfach, was gut ist!

 

 

 

(09/2002)

Aktuelles Album:

„Liebe darf alles“

Best.Nr. MC/CD 225./325.000                        www.kochmusic.com