Nun ist es ja so das Interview stammt nicht von HarryK. sondern die Dangi hat bei dem Rentalhalle Festival in Zwiefalten (Baden-Württemberg) am 23.11.2002 eine Gelegenheit nicht ausgelassen, (so ist´s auch richtig) denn HarryK. kann ja schließlich nicht überall sein, (nur da wo das Chaos ist).

Und somit hat Dangi ein Interview mit der sympathischen Michaela Christ geführt. (das hätte lieber ich geführt)

 
Unsere Fans würden gerne etwas über Michaela privat erfahren.
Deine Zärtlichkeit
Was sind deine Hobbies?
Mein größtes Hobby ist meine Tochter Anne Christiane :-)

Was machst du in deiner Freizeit?
alles was Spass macht (mit Freunden zusammensein, Schwimmen, Lesen, Kino etc)

Welche Musik hörst du privat am liebsten?
alles Mögliche, es muss gut produziert sein und natürlich auch gesanglich gut sein

Wie bist du zur Musik gekommen?
im Alter von 6 Jahren sang ich schon im Kinderchor, dann wechselte ich in den Jugendchor, später dann in den Frauenchor und wurde 1994 von dem   Komponisten  Marc Alpina entdeckt.

Wie wirst du Weihnachten (das Fest) verbringen?
Nach meiner Weihnachtstour, die am 22.12. endet, freue ich mich auf besinnliche Tage mit meiner Familie.

Und Sylvester?
Bin ich auf einer Gala und werde dem Publikum mein neues Programm präsentieren.

Was machst du außer der Musik?
Ich verbringe und genieße die Zeit am liebsten mit meiner Familie und mit meinen Freunden.

Wer ist dein Vorbild?
Eigentlich jeder, der seine Träume und Ziele verfolgt und dabei Spaß am Leben hat.

Seit wann stehst du auf der Bühne? mit Musik?
Mein erster Rundfunk-Auftritt war bei Radio SWR 4 - 1995. Meine erste Fernsehsendung war im Februar 1996 im ZDF.                                                                     Die Sendung Volkstümliche Hitparade mit Carolin Reiber.


Würdest du gerne mal am Grand Prix teilnehmen?
Ich bin ein Mensch, der sich erst über manche Dinge Gedanken macht, wenn eine Entscheidung zu treffen ist. Dann müsste halt alles zusammenpassen. (Lied,
Produktion und Umfeld etc.)


Wie wichtig sind Fans oder ein Fanclub für Dich?
Sehr wichtig. Ich freue mich sehr, dass einige Fanclubs für mich gegründet wurden und meine Fangemeinde immer größer wird. :-)

Wann können die Fans mit einem Album von Dir rechnen?
Im Mai diesen Jahres ist mein 3. Album erschienen. Meine schönsten Lieder insgesamt 18 Titel
"Er schenkte mir das Alpenglühn", "So ein Kinderlachen", "Was ich will bist du" und andere.
Zur Zeit arbeiten wir an neuen Titel für ein neues Album.

Nun ein paar Stichworte, auf die ich schnelle und kurze Antworten möchte.

Liebe?
müsste grenzenlos sein

Freizeit?
manchmal davon etwas zu wenig.

Kinder?
das schönste auf der Welt.

Schlager?
muss gut sein und melodisch

Aufstehen?
meistens etwas zu früh.

Kirche?
ich glaube an Gott

Internet?
Sie finden mich unter: www.michaela-christ.de

Zukunft?
fängt erst Morgen an

Interviews?
gerne mit dir :-)

Musik?
ist mein Leben

Hast Du irgendwelche Träume und Ziele die Du verwirklichen möchtest?
Ich wünsche mir immer so fröhlich und glücklich zu sein, wie ich zur Zeit bin. Mit meinem neuen Titel "Auf dem Weg meiner Träume" habe ich mir schon
ein Stück meiner weiteren musikalischen Träume erfüllt. Mit diesem erfolgreichen Lied (seit 10 Wochen in den Top 20 Airplaycharts) konnte ich mit meinem neuen Team "Andreas Goldmann" und "Heike Fransecky" weitere Akzente setzen.
Ansonsten wünsche ich mir gesund zu bleiben. Dies ist das wichtigste.

Was ist Dein Lebensmotto?
Positiv nach vorne schauen, es gibt immer eine Lösung :-)

Nun darf ich dir noch schöne Grüße vom gesamten Team des Musikfanclubs ausrichten, und ganz besonders von unserem HarryK der dieses Interview mit dir viel lieber geführt hätte.
Ich bedanke mich dafür das Du dir Zeit genommen hast für dieses Interview, und ich hoffe das sich all deine Wünsche und Träume erfüllen.



Michaela Christ
gemalt von Janina 10 Jahre

Michaela Christ setzt sich in Zusammenarbeit 
mit dem Förderverein Lützelsoon 
Hilfe für Kinder in Not ein.

Hilfe für Kinder in Not sagt:
Not und Elend lindern,
helft den Kindern, denn 
Kinder sind unsere Zukunft.

Spendenkonto:
Kreissparkasse Birkenfeld
Kto. Nr: 420 700 
BLZ: 562 500 30

Gutes tun ist leicht, wenn viele helfen!
Unser Verein verfolgt ausschließlich 
gemeinnützige Zwecke in Form von Fürsorge 
und Unterstützung von Personen die im Sinne 
des § 53 AO bedürftig sind.
Ein besonderes Anliegen und Ziel des Vereins 
ist es, solchen Kindern und deren Familien zu 
helfen, die eine schwere Krankheit 
oder andere persönliche Schicksalsschläge 
erlitten haben. 
Diese Hilfe kann auch mittelbar erfolgen, z.B. 
durch finanzielle Unterstützung 
von Kinderkrebszentren an Kliniken und 
Krankenhäusern zur Verbesserung der
medizinischen Versorgung.
Bei Notfällen in der Region können wir schnell
und unbürokratisch helfen.
Wir haben keine Verwaltungskosten und können 
Ihre Spende auch zweckgebunden weitergeben.