Berichte-Fans-Presse



musikfanclub.de


Das Internet Portal für Musikfanclubs

 

DAS SUNSHINE TEAM
HEDIPHON records & MHR MV Elisabeth Blankenheim
Büro: Kirchenstr. 6 – 52146 Würselen
Postanschrift: Postfach 1133 – 52 135 Würselen
Tel / Fax: 0 24 05 – 47 88 57
Handy: 0 171 – 6 84 58 09
www.hediphon.de - Email: hediphon@t-online.de
info@hediphon.de



Am 4 November 2002 fand die Deutsche Schlager- und Internationale Poptrophäe 
im Saaltheater Geulen in Aachen statt. 
Der alljährliche Komponisten Wettbewerb des Verbandes Deutscher 
Musikschaffender war auch in diesem Jahr ein großer Erfolg .


Im Rahmenprogramm traten u.a. die 5 Voices auf. 
Mit ihrem allerneuesten Song „ Ganz nah dran Million" der Anfang 2003 auf CD erscheint 
begeisterten sie die anwesenden Gäste.


Die Powerladies zeigten das man „auch wenn man zusammen über 200 Jahre alt 
ist" ein fetziges und publikumsgerechtes Programm servieren kann.


Die Überraschung des Abends, die 5 Voices bekamen für Ihren Song 
„Ganz nah dran an der Million" das so heiß begehrte Internet – Gold von Klaus 
Quirini unter großem Applaus verliehen.


Nicht nur die 5 Voices hatten da glänzende Augen sondern auch die extra für 
diesen Auftritt angereiste Texterin Thessy Glonner.
Sie war mächtig stolz auf die 5 Voices und freute sich sichtlich über den 
Erfolg der Gruppe, die erst vor einem Jahr ins Leben gerufen wurde.

Das nächste Highlight wartet aber schon auf die nicht zu bremsenden Damen. 
Der Sender TV-NRW wurde auf die 5 Voices aufmerksam und lud sie spontan zur 
Sendung „NUR MIT NUMMER - Die seltsamste Sprechstunde" ein.
Auch Moderator Michael Kosler wird mit Sicherheit von soviel Frauenpower 
überrascht sein. 


Am 20.11.2002 heisst es nun für die 5 Voices „Kamera ab" wenn sie zur TV – 
Aufzeichnung der Comedy-Spass-Sendung nach Dortmund fahren.
Hier werden sie unter Beweis setzten, dass sie für jeden Spass zu haben 
sind.

Ein weiteres Highlight im Rahmenprogramm der Schlager- Pop-Trophäe war Mirco 
Andrée aus dem Hause HEDIPHON records und Arno´s Happy Entertainment


Wie immer begeisterte er das Publikum mit seiner Show. Gekonnt wickelte er vor 
allem seine weiblichen Fans mit dem „Titel Atme jetzt tief ein" um den Finger.
Der charmante Sänger bekam an diesem Abend ebenfalls Internet – Gold für 
seinen Song „Atme jetzt tief ein" von Klaus Quirini überreicht. 


Über seine erste Goldene CD freut sich Mirco Andrée besonders, sein nächster 
Fernsehauftritt ist am 23.11.02 beim OKB in Bremen.