Berichte-Fans-Presse



musikfanclub.de


Das Internet Portal für Musikfanclubs

 

Nicole

 

 

Nicole, Karat und Ireen Sheer im  Dorf Münsterland

 

Ralph Siegel wird für seine Verdienste geehrt

 

Anlässlich der Medienpreisverleihung 2003 der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Schlager und Volksmusik e.V. findet am Sonntag, dem 18. Mai 2003 die A.D.S.-Schlager-Gala im Audimaxx im Dorf Münsterland, Legden statt. In einem mehr als vierstündigem Programm wird unter anderem einer der größten Komponisten und Produzenten Deutschlands, Ralph Siegel, für sein Lebenswerk geehrt. Er wird persönlich den Preis entgegen nehmen. Bei der Medienpreisverleihung des A.D.S. werden ebenfalls jeweils ein Vertreter aus den Bereichen Ton, TV und Lebenswerk für ihre Verdienste in der Schlager- bzw. volkstümlichen Schlagerbranche geehrt. Die Schlager-Gala wäre jedoch keine Gala ohne die zahlreichen Repräsentanten des Schlagers. Die Gäste können sich auf Nicole, Ireen Sheer, Karat, Truck Stop, Wind, Chris Roberts und Bernie Paul freuen, die mit ihren Welthits begeistern werden. Für einen stimmungsvollen Abend sorgen ebenfalls Olaf Henning, Klaus + Klaus, Ute Freudenberg, Francesco Napoli sowie Fantasy. Bei so hochkarätigen Stars kann nur einer die Gala gebührend präsentieren: Uwe Hübner. Keiner kennt die Welt des Schlagers so wie er. Wer also an diesem ereignisreichen Abend dabei sein möchte, sollte sich jetzt schon Karten sichern. Der große Erfolg des letzten Jahres bescherte dem Dorf Münsterland eine restlos ausverkaufte Halle. Der Programmstart wird um ca. 17.00 Uhr sein, das Finale wird gegen 21.30 Uhr stattfinden. Die Eintrittspreise für dieses Schlager-Highlight liegen zwischen 19,00 € und 29,00 € zzgl. VVK-Gebühr. Alle Plätze sind nummeriert, das Kartenkontingent ist begrenzt. Tickets gibt es an allen bekannten VVK-Stellen, im Dorf Münsterland oder über die Ticket-Hotline 05902-95555