Berichte-Fans-Presse



musikfanclub.de


Das Internet Portal für Musikfanclubs

 

Ein Herz für MAIKO

Ein Herz für MAIKO

Freitag, 30. Mai 2003, Weinfest Essen - Steele: Gespannt wartet MAIKO´s Fanclub auf MAIKO´s Auftritt. Da der Auftritt am späten Nachmittag sein soll, konnten endlich auch mal wieder die jüngeren MAIKO-Fans zu einem Auftritt kommen und waren natürlich auch zahlreich mit ihren Eltern vertreten.

Gegen 19.00 Uhr war es dann endlich soweit: MAIKO betrat die Bühne und bot seinen großen und kleinen Fans ein super Programm mit seinen Hits und seinen Tanzeinlagen. Besonders die jüngeren Fans waren total begeistert von MAIKO´s lockerer und sympathischer Art, standen in der ersten Reihe, klatschen und sangen lauthals mit. Da ließ es sich MAIKO natürlich nicht nehmen, einen seiner größten kleinen Fans, die kleine Nina aus Essen, auf die Bühne zu holen und mit ihr zusammen ihren Lieblingstitel „Du, ich klau Dir Dein Herz“ zu singen. Aber was war das? Was bewegte sich denn da noch auf die Bühne zu? Ein riesiger Kleidersack? Ein Kissen auf zwei Beinen? – Nein! Auf der Bühne stand auf einmal ein riesiges rotes Herz auf zwei Beinen, unter dem sich natürlich niemand anders als eine junge Dame aus unserem Fanclub befand. Sie hatte die pfiffige Idee gehabt, MAIKO auf diese Weise zu überraschen und hatte daher zusammen mit ihrer Schwester und ihren Eltern dieses lebensgroße Herz zum Überziehen genäht. Und die Überraschung war ihr sichtlich gelungen, MAIKO freute sich riesig über diese nette Idee seiner Fans. Zusammen mit dem „lebenden“ Herz und der kleinen Nina gab MAIKO dann auch noch die geforderte Zugabe, den ohne eine Zugabe wurde er von seinen Fans, denen er schon lange die Herzen geklaut hat, natürlich auch in Essen - Steele nicht von der Bühne gelassen. Man darf gespannt sein, wie viele neue geklaute Herzen MAIKO nach diesem Auftritt zu seiner Sammlung hinzufügen kann... es sind mit Sicherheit einige!

Wollt ihr euch auch euer Herz von MAIKO klauen lassen? Dann besucht uns doch einfach mal unter www.maiko-dieb.de oder www.maiko-fanclub.beep.de. Eine kleine „Warnung“ muss ich allerdings vorher aussprechen: Rückgabe und Umtausch sind ausgeschlossen J!

 

19. Juni 2003 – Martin Kirchheinner

                      (Fanclubzentrale MAIKO)