Berichte-Fans-Presse



musikfanclub.de


Das Internet Portal für Musikfanclubs

 

TOM ASTOR KONZERT IN ELSPE  Am 17

TOM ASTOR KONZERT IN ELSPE

Am 17. Mai fuhren wir, wie schon seit vielen Jahren, zum Tom Astor Konzert nach Elspe (Sauerland) in die Festival Halle. Es war dieses Mal ein ganz besonders Konzert, da es zum 10. Mal stattfand.
Auch ein Kamerateam war in diesem Jahr anwesend, die die gesamte Veranstaltung aufzeichnete. Ich denke, dass das viele Tom Astor Fans freuen wird, denn von diesen Aufnahmen soll im Herbst eine DVD erscheinen.
Die Halle war vollbesetzt und es waren nicht nur Fans aus ganz Deutschland angereist, sondern u.a. auch aus der Schweiz und aus Österreich.

Unter großem Jubel und Standing Ovations wurde der Star des Abend, Tom Astor von seinen Fans begrüßt.
Tom stellte nun in den nächsten Stunden viele Lieder aus seinem brandneuen Album “Mein Eldorado” vor, wie “Wieder ein Morgen”, “Männer sind, wie Gott sie schuf” oder die inzwischen schon sehr erfolgreiche Single-Auskopplung “Wenn du zwei Arme brauchst”, die viele Wochen in den Airplay Charts war.
Der Song “Wakantanka - Großer Manitu” wurde sehr beeindruckend hoch oben auf einer Felsenkulisse gesungen.
Das absolute Highlight des gesamten Abends war aber für mich der Titel “Wenn ich dich mal brauch”. Er ist ein sehr schönes Duett mit Tom Astors Sohn Leif und zu meiner großen Freude wurde Leif dazu auf die Bühne geholt, um mit seinem Vater zusammen zu singen.
Ich denke, ich war nicht die Einzige, die hier eine Gänsehaut hatte und man sah Tom an, wie stolz er auf seinen Sohn ist.
Ohne eine kleine Zugabe durfte Leif die Bühne dann natürlich nicht verlassen.
Seine großen und beliebten Hits hatte Tom Astor selbstverständlich auch in seinem Programm. “Freunde”, “International Airport” oder “Hallo, guten Morgen Deutschland” dürfen einfach auf einem Tom Astor Konzert nicht fehlen und es wurde laut mitgesungen und geklatscht.
Nach dem “Jungen Adler” war das Jubiläumskonzert dann eigentlich zu Ende, doch erst nach 4 Zugaben durfte der Künstler die Bühne verlassen.

Annett Hofmann- Flohrer
Fanclub Tom Astor
www.tom-astor-fanclub.de