Berichte-Fans-Presse



musikfanclub.de


Das Internet Portal für Musikfanclubs

 

Stimmung in der Scheune

 

 

 

Stimmung in der Scheune

 

Mirco Andrée kam, sah und siegte.

 

Als Mirco Andrée am vergangenen Samstag die Bühne in der Discothek "Die

Scheune" in Kerpen betrat ging ein Raunen durchs Publikum. und gleich nach

den ersten Klängen des Stimmungsmedleys füllte sich die Tanzfläche.

 

Bis dahin hatten weder die Band noch der Haus-DJ es geschaft das von den

Karnevalstagen erschöpfte Publikum in Stimmung zu bringen.

 

Mirco Andrée, der immer noch mit Fieber, Grippe und Stimmbandproblemen zu

kämpfen hatte betrat die Bühne und alle wurden auf einmal wach.

Nur die vom Publikum geforderte Zugabe mußte diesmal nach dem einstündigen

Auftritt wegen der Stimmbandentzündung ausbleiben. Die anwesenden Gäste

zeigten sich verständnissvoll, hatten sie Ihren "Superstar" doch schon

wärend seines Auftritts mit kühlen Gtränken und Papiertüchern versorgt.

Die Zugabe gibt es dann ganz bestimmt am 8.Mai, dieser Termin wurde am

gleichen Abend festgelegt und vom Publikum mit einem tosenden Applaus

besiegelt.

 

Siegfried Wozny war von Mirco's Auftritt sehr begeistert und sagte: "Der

Junge hat ein tolles Programm, reißt die Leute direkt mit ohne viel

"Geplapper" zwischen den Songs, er hat eine super Ausstrahlung und bleibt

trotz allem sehr natürlich."

 

So ein Lob, von einer Koryphäe aus dem Showgeschäft, "geht runter wie Öl"

und zeigt einmal mehr, dass wir wohl auf dem richtigen Weg sind.