Herzlich Willkommen
 auf der offiziellen Homepage!

Oliver Hardt 2002     Oliver Hardt 2002

Biografie

... als 6jähriger hatte Oliver Hardt bereits sein Interesse
an der Musik entdeckt. Er begann mit Klavier- und
Gesangsunterricht und entwickelte mit der Zeit
immer mehr Ehrgeiz - denn sein Traum war damals
einmal Erfolg mit seiner Stimme und Musik zu haben.

Und so wurde aus den Wünschen eines kleinen Jungen ein
Ziel, dass es zu erreichen galt. Über zahlreiche Talent-
wettbewerbe gelang Oliver Hardt der Sprung ins Profigeschäft.
Bei einem Talentwettbewerb wurde Klaus Pelizäus - sein
heutiger Produzent - auf ihn aufmerksam und wenig später
wurde der erste Titel "Lieber gleich als irgendwann" aufgenommen.

Und dann ging es Schlag auf Schlag. Der Sänger dessen
einprägsame Stimme geradezu nach gefühlvollen
Stücken verlangt, brachte einen Hit nach dem anderen.

Titel wie ...

Lieber gleich als irgendwann
Heut nacht bei mir
Angelina, ciao amore
Diese Augen lügen nicht
Der Wind von Casablanca
Wie ein Engel
Liebe muss wie ein Komet sein
Schlaf heut' nacht bei mir
Belle d' Amour
Kann es sein dass du heut' abend solo bist?
Wenn Männer weinen

... sind jedem Schlagerfreund ein Begriff
und gut im Rundfunk vertreten.


Quelle: NRZ/ Foto: von Born

Steckbrief

Geburtsname: Carsten Bohne

Geburtsdatum: 22.März 1964

Geburtsort: Wuppertal

Größe: 1,86 m

Haarfarbe: dunkelblond

Augenfarbe: braun

Sternzeichen: Widder

Erlerneter Beruf: Radio- und Fernsehtechniker, DV-Kaufmann

Lieblingsmusik: Queen, Stephan Sulke, Frank Sinatra,
Tom Jones

Lieblingsspeise: Nudeln in allen Variationen

Hobbys: Wandern, Reisen, Fußball

Familienstand: ledig

Wohnort: Essen, Bielefeld

Erste Single: 1990 "Lieber gleich als irgendwann"

Plattenfirma: Bosworth Music GmbH

Produzent: Klaus Pelizäus, Am Ruhmbach 11, 45149 Essen

Autogrammadresse:
O.H. Fanclub, Bettina Gudereit
Hösterstraße 30
33699 Bielefeld
Stationen seiner Karriere:


1990 - bei einer Talentshow entdeckt!

1991 - bei der "Musik-Szene" in der Grugahalle Essen
wurde ihm die "Goldene Note" verliehen!

1992 - TV-Premiere mit "Lieber gleich als irgendwann"!

1993 - in den Disco-Charts vorn mit "Der Wind von Casablanca"!

1994 - ein randvoller Terminkalender!

1995 - mit "Wie ein Engel" in mehreren ARD-Hörer-
hitparaden platziert!

1996 - mit "Liebe muss wie ein Komet sein" schließt er an die
guten Rundfunkerfolge an!

1997 - bei der "Schlager-Starparade" in Essen mit "Schlaf heut'
bei mir" und dem "Casablanca"-Remix im Rampenlicht!

1998 - der nächste Hit: "Kaum zu glauben, aber wahr"!

1999 - Erfolge mit "Belle d' Amour" !

2000 - Mehrere Wochen in den Airplay-Charts mit dem Hit:
Kann es sein dass du heut' abend solo bist?

2001 - Und wieder ein Discotheken-Erfolg: "Ist das zuviel verlangt?"

2002 - Mehrere Platzierungen in deutschsprachigen
Rundfunkstationen mit dem Song:" Wenn Männer weinen!"
 

Discografie

 




Für Hörproben bitte auf die Bilder klicken!

Aktuell und brandneu - garantiert ein Hit!

Maxi-CD
Gesehn' und gleich erkannt.

 Maxi-CD
Wenn Männer weinen 

 Maxi-CD
Ist das zuviel verlangt?

Maxi-CD
Kann es sein dass du heut' Abend solo bist? 

Maxi-CD
Belle d' Amour

Maxi-CD
Kaum zu glauben aber wahr

LP
Der Wind von Casablanca

Maxi-CD
Liebe muss wie ein Komet sein 

Maxi-CD
Wie ein Engel

Maxi-CD
Der Wind von Casablanca

Plattenarchiv

Single
Diese Augen lügen nicht

 Single
Heut' Nacht bei mir 

 Single
Lieber gleich als irgendwann